Kategorie

Kooperationen und Produkte

Dreh & Trink

Behind the Scenes: Dreh & Trink | So entsteht ein Kultprodukt MADE IN AUSTRIA

Kooperationen, Kooperationen und Produkte 24. Juli 2017

Mitten im idyllischen Klostertal in Niederösterreich steht eine recht unscheinbare „Fabrik“ im Wald am Fuß des Schneeberges. Nicht sehr groß, eher flach und mit „nur“ vier LKWs vor der Tür. Niemand würde vermuten, dass hier eines der seit 40 Jahren beliebtesten Kindergetränke Österreichs produziert und weltweit exportiert wird: Dreh und Trink.

Keine Kommentare
Rollenspiel für Kinder

So fördern Rollenspiele die Entwicklung unserer Kinder | + SPIELIDEEN, wenn du selbst nicht so auf Rollenspiele stehst | + Sylvanian Families Produktvorstellung

Kooperationen, mutterschaft 12. Juli 2017

„Im Spiel bist du die Mama und ich der Papa …! Und … (den Rest verstehe ich nicht mehr)“ flüstert das kleine Fräulein ihrer Schwester verschwörerisch zu. Im Spiel können sie alles sein, was sie wollen: Feen, Elfen, Mama, Papa, Piraten und Prinzessinnen oder was auch immer und vor allem: tun, was sie wollen.

Und das sollen sie auch, denn Spielen ist sehr wichtig für die Entwicklung unserer Kinder. Ich verrate euch heut, wie wir das fördern können, weshalb auch wir mit den Kindern spielen sollten und welches Spielzeug wir passend dazu entdeckt haben.

Keine Kommentare
Aquabeads 3d Cars

NEU: Aquabeads Cars 3D Lightning Mc Queen & Cruz Ramirez | Produktvorstellung

Kooperationen, Produkttests 29. Juni 2017

Wir leben hier in einem fast stereotypen Mädchenhaushalt. Zusammen mit vielen Ponys, Elfen, Einhörnern und ein paar Barbie Puppen. Aber auch mit ein paar Autos. Ganz unstereotyp spielt die jüngste Tochter nämlich auch mit fahrbaren Untersätzen. Deshalb haben wir zur Abwechslung mal ganz untypisch an Autos geschraubt und gebastelt und stellen euch die neuen Aquabeads Cars 3D Sets vor.

Keine Kommentare
Kinder trösten

Ein Indianer kennt keinen Schmerz!(?) Blödsinn! | Weshalb unsere Kinder nicht zu Weicheiern werden, wenn wir sie trösten statt Schmerzen herunterzuspielen

Kooperationen, mutterschaft 18. Juni 2017

Für alle, die sich fragen, woher einer der dümmsten Sprüche unserer Kindheit kommt: Karl May sei Dank! Er beschreibt in seinen Büchern fälschlicherweise, Indianer würden keinen Schmerz kennen und impliziert damit indirekt, dass sie auch keinen Schmerz empfinden. Dieser Spruch hat mehrere Generationen Eltern beeinflusst und Kinder zu Weicheiern degradiert, die einfach nur das getan haben, was für Erwachsene selbstverständlich sein sollte: verbalisieren, wenn ihnen etwas weh tut.

8 Kommentare
Sonnenschutz für Kinder

Mineralischer oder synthetischer Sonnenschutz. Was ist besser? | + Produkt Tipp BIOselect Sonnenschutz für Kinder | + Give Away

(Natur)Kosmetik, gesund & schön, Kooperationen 31. Mai 2017

Sommer, Sonne, UV-Strahlen. Und meine Kinder mitten drin. Ich muß gestehen, Sonnenschutz war sehr lange etwas, bei dem ich nicht auf Naturkosmetik gesetzt habe – aus verschiedenen Gründen. ABER: Die Sicherheit chemischer Filter in handelsüblichen Sonnenschutzprodukten stehen den gesundheitlichen Nachteilen ebendieser Filter gegenüber. Und das bringt einen zum Nachdenken.

23 Kommentare
Printable Schmetterlinge Picknick Ideen

Leckere Rezepte & Ideen für das Familienpicknick | + Strohhalm Schmetterlings-Freebie

Basteln, Kooperationen, Kooperationen und Produkte 27. Mai 2017

Sommer ist Picknickzeit! Dabei muß es nicht mal ein richtiges Picknick sein, vielleicht schlagt ihr auch einfach nur im Schwimmbad die Picknickdecke auf und habt Lust auf einen entspannten Nachmittagssnack. Heute habe ich ein paar leckere Ideen für euer Picknick und ein Freebie für Strohhalm-Schmetterlinge, das sicher nicht nur meine Mädels toll finden.

2 Kommentare
spielend Englisch Lernen

Wie Kinder spielerisch Englisch lernen und Spaß dabei haben | Tipp: Englisch Lernen mit Club Lingumi + Gewinnspiel

Kooperationen und Produkte, Produkttests 16. Mai 2017

„Und im Sommer, da gehen wir in einen Englisch-Kurs. Damit sie es später mal einfacher hat. Ich hab mir immer so schwer getan mit Englisch, das will ich ihr nicht antun ….“, erklärt mir eine Bekannte kurz vor dem Sommer. Ihre Tochter war damals zwei Jahre alt. ZWEI! Und ich dachte mir, über Fremdsprachen muß ich mir erst ab der Volksschule Sorgen machen?

12 Kommentare

Lass uns in Kontakt bleiben!

Hast du Lust auf regelmäßige Infos, Lese-Tipps und kostenlose Downloads direkt in dein Postfach? Dann schließe dich über 1.000 AbonnentInnen an und hold dir deine Freebies direkt ins Postfach!



Hier eintragen!