Kategorie

Mama sein

Mama sein und Frau bleiben.

mamasrocken

#mamasrocken | Mamas rocken: Monatliche Blogparade 2018 für einen achtsameren Umgang mit dir selbst

Bloggen, FamilienLeben 28. Dezember 2017

Ein weiser Mensch hat kürzlich geschrieben, wenn sich etwas richtig anfühlt, dann ist es meist auch richtig. Fühlt sich dein Weg falsch an, dann ist er es das vermutlich auch. Ein schwieriger Prozeß, dahin zu kommen, denn auch das richtige Bauchgefühl will gelernt sein. Aber egal wie, #mamasrocken das Familienleben. Jeden Tag. Danke sagt aber selten jemand, denn wir gehören zu oft zum selbstverständlichen Inventar.

6 Kommentare
brief an eine mama

Liebe frischgebackene Mama! … Du hast es eilig? Laß es einfach. Genieße den Moment.

mutterschaft 5. November 2017

Liebe frischgebackene Mama. Ich schreibe dir, um dich vor einem klitzekleinen Fehler zu bewahren, der dich daran hindern wird jeden Moment mit deinem vollkommen Kind auszukosten. Ein dummer Fehler, den wir in unserer schnelllebigen Welt nur zu gerne begehen. In einem Leben, in dem wir mehr nach vorne schauen, das Leben vorantreiben, als dass wir uns besinnen und wirklich genießen, was wir haben.

8 Kommentare
Postpartale Depression

Postpartale Depression du kannst mich mal

mutterschaft 23. September 2017

Ich sitze am Nachmittag auf der Couch und plötzlich geht es los: fontänenartig poppen Tränen aus meinen Augenwinkeln. Ich heule. Ohne Ende. Wieso? Weiß nicht. Ich fühl mich zum Kotzen quasi. Klein wie ein Würmchen, unnütz wie ein Pups (yep, ich beherrsche Vierjährigen-Vokabular …), müde wie ein Siebenschläfer kurz vor dem Winterschlaf.

14 Kommentare
Bournout bei müttern

Mütter im Burnout | Profi-Tipps: So seid ihr der Mehrfachbelastung beim Wiedereinstieg gewachsen + Achtsamkeitübung

Frau sein, Gästecouch, mutterschaft 5. September 2017

Jobausschreibung für Mütter. MUTTER GESUCHT: belastbar, lärmresistent, stressresistent, multitaskingfähig, ehrgeizig aber trotzdem mütterlich, sowie weitere Talente ausbaufähig. Viele Mütter treibt die neue Situation und die Ansprüche der Gesellschaft beim Wiedereinstieg ins Burnout. Psychologin Anna gibt Tipps zum Thema Burn Out und zeigt eine einfache Achtsamkeitsübung für den Alltag.

2 Kommentare
Babypause Stadtmama

Stadtmama macht Babypause bis Anfang September

FamilienLeben, Mama sein 6. August 2017

So ihr Lieben, nun ist es offiziell: unsere frisch geschlüpftes Stadtbaby hat sich hier die letzten zwei Wochen ordentlich breit gemacht und nimmt momentan meine ganze Zeit in Anspruch. Tragen, stillen, Windeln wechseln und dann wieder von vorne – viel mehr ist momentan nicht drin. Es ist also aus einem der schönsten Gründe der Welt Zeit für ein wenig Urlaub oder besser gesagt: Babypause.

2 Kommentare
gesunder Babyschlaf

Tipps für gesunden Babyschlaf: so hat es bei uns funktioniert | Produktvorstellung Träumeland Babymatratze + Gewinnspiel

Kooperationen, praktische Tipps 31. Juli 2017

Ich bin Lang- und leidenschaftliche Vielschläferin. Rund sieben Stunden Schlaf brauche ich, um gut über die Runden zu kommen, mit siebeneinhalb Stunden fühle ich mich sogar ausgeschlafen. Vor 12 gehe ich allerdings selten ins Bett. Meine Schlafgewohnheiten funktionieren für mich, anderen kommen sie seltsam vor. Man könnte sagen, bei Babys kann man es sich nicht aussuchen. Sie schlafen eben wie sie schlafen. Und wir können es nur wenig beeinflussen. Wir können aber sicher stellen, dass ein paar Faktoren rundherum für sie passen.

15 Kommentare

Lass uns in Kontakt bleiben!

Hast du Lust auf regelmäßige Infos, Lese-Tipps und kostenlose Downloads direkt in dein Postfach? Dann schließe dich über 1.000 AbonnentInnen an und hold dir deine Freebies direkt ins Postfach!



Hier eintragen!