Habt ihr auch kleine potentielle Feen zu Hause? Ich habe auf Wunsch der Tochter ein Feenkostüm mit einem Tüll  Rock gemacht und zeige euch, wie es geht. Supereinfach und schnell, für den Rock braucht ihr keine Nähmaschine! Ein Last-Minute Kostüm für Mädchen quasi.

Der Tüllrock, der die Grundlage für das Kostüm bildet, ist ein Alleskönner. Letztes Jahr ist er schon in verschiedenen Versionen auf Instagram herumgegeistert und ich fand ihn so einfach und süß, dass das kleine Fräulein mit einer kürzeren Rockversion in schwarz als Kätzchen verkleidet war. Katzen sind dieses Jahr aber nicht mehr „in“. Eher Prinzessinnen und Feen. Der Wunsch der Tochter war es deshalb – wie könnte es anders sein – sich als Feenprinzessin zu verkleiden.

Feenprinzessin Kostüm DIY Tutu

Man kann eigentlich alles in so einem Kostüm machen. Nur Schlafen ist vielleicht ein wenig „unkuschelig“ 😉

Eine glückliche Feenprinzessin

Ihr Wunsch war mir Motivation. Ich bin zwar schon etwas rosa-übersättigt, aber irgendwie ist es ja dann doch supersüß, wenn sie in ihrem Tüllrock unglaublich glücklich durchs Wohnzimmer tanzt und singt „Ich bin so glücklich! Ich bin so glücklich! …“ Ihr seht, ich beuge mich und werde angepasster. Ein rosa Kostüm war für mich vor sagen wir zwei Jahren noch undenkbar.

Eurer Fantasie sind mit diesem Rock keine Grenzen gesetzt. In anderen Varianten ist man auch Pfau, Elsa & Schneemann, Raupe Nimmersatt, Tinkerbell oder das Clown-Mädchen. Die Farbe des Tülls gibt den Ton an und macht den Rock wandelbar.

Das Tüll-Tutu: simpel und wirkungsvoll

Dieser Rock ist mein empfohlenes Standardrepertoire für Mädchenmamas. Wisst ihr, wie er geht, habt ihr für Jahre an Kostümideen ausgesorgt. Das beste daran: ihr braucht dazu nicht mehr als eine Schleife (Taillenumfang plus Zugabe für’s Masche binden) oder ein Gummiband in der richtigen Länge, sowie je nach gewünschtem Rock-Volumen zwischen drei und sechs Meter Tüll.

DIY Kostüm Katze Tüll Rock

Beim Katzen-Rock vom letzten Jahr habe ich noch ein Stück Federboa als Schwanz dran gemacht.

Das Prinzessinnenzubehör bekommt man quasi überall. Wir waren bei Claire’s und das kleine Fräulein hat sich die Regenbogen-Flügel, eine Krone und natürlich einen Zauberstab ausgesucht.

Wie man den süßen Rock herstellt, zeige ich euch im Tutorial am Otto-Versand Blog. Im Faschingskostüm-Freebook findet ihr neben meinem Kostüm auch noch viele andere einfache und entzückende Kostümideen und Tutorials für Kinder und Erwachsene. Für die Feenprinzessin braucht ihr übrigens ca. einen Fernsehabend. Tipp: Glitzertüll vorher einmal waschen und/oder ordentlich ausschütteln. Ich habe das nicht gemacht und was soll ich sagen … unser Wohnzimmer, ach was das ganze Haus, ist mit Feenstaub bedeckt. Ich habe zwei Wochen gebraucht, um das Zeug wieder zu entfernen.

Hier noch einmal das Kostüm in voller „Pracht“. So, ich will jetzt auch eines.

Viel Spaß beim Nachmachen!

Feenprinzessin - 1

Verneiget euch vor ihrer Majestät 😉

DIY Feenkostüm für Faching, Carneval und Halloween inklusive Tutorial. Tüllrock ohne Nähen: No Sew Rock aus Tüll für kleine Prinzessinnen.

2 Kommentare