Letzte Woche haben wir unsere neue Jahreskarte fürs Naturhistorische Museum bekommen. Das Wetter war grauslich nass, also haben wir sie gleich mal ausgenutzt und die Dinos besucht. Und die Löwen. Und die Zebras … ausgestopft natürlich, aber die Kinder finden das ziemlich cool.

Wohooo! Heute haben die Mädels quasi ausgeschlafen. Woher haben sie diese Angewohnheit bloß? Wir finden das gut aber sehr unheimlich. Papa versucht einen Kuschelselfie im Bett.

Wochenende in Bildern

Wir beschließen, das Wetter ist grauslich und fahren ins Museum …

Wochenende in Bildern

Erste Wunschstation: Die ausgestopften Tiere. Gruselig eigentlich, aber die Kinder finden es cool.

Wochenende in Bildern

Ich komme mir superschlau vor, weil ich ohne Nachlesen erkenne, was man durch diese Mikroskope sieht: eine Gottesanbeterin und eine Wespenspinne.

Wochenende in Bildern

Die Kinder: im Bett. Ich: auf der Couch. Müde.

Wochenende in Bildern

Erste Frage am Morgen: Papa, kannst du mir das Vorlesen?

Wochenende in Bildern

Huch! Sie malt das Malbuch der Schwester voll. Psssst!

Wochenende in Bildern

Währenddessen wird hier etwas gebastelt. Mit Bohren und Schrauben. Cool!

Wochenende in Bildern

Ich verzieh mich  mit dem Kaffee auf die Couch. Und keiner merkt’s … #yeah

Wochenende in Bildern

Danach bringe ich das kleine Fräulein zur U-Bahn. Sie geht mit Oma ins Konzert. Ich hole uns auch gleich frisches Gebäck.

Wochenende in Bildern

Oma und Opa kommen am späteren Nachmittag zu Besuch (ja, derer gibt es mehrere 😉 ) und werden gleich in Beschlag genommen.

Wochenende in Bildern

Ins Bett gehen sie Kinder dann wie immer widerwillig aber todmüde. Nichts Neues also. Einschlafen: geschätzte 5 Minuten bis zum ersten Schnarchen. Das Wochenende war ein Erfolg.

Ich hoffe, ihr hattet ein schönes Wochenende!? Der Schnee, der am Wochenende vielleicht schon bei euch war, kommt wohl morgen oder übermorgen auch zu uns. Auch gut, ich habe noch einmal Bob fahren versprochen… 😉

Startet gut in die neue Woche! Alles Liebe,

Noch mehr Fotos wie immer bei Geborgen Wachsen.

Keine Kommentare