Dieses Wochenende war ich bei einer der wenigen Bloggerkonferenzen in Österreich – bei der ABCstar in Linz – und habe zwei Tage genetworked und rund ums Bloggen diskutiert. Samstag Abend habe ich mit Herrn L. „abgeklatscht“, der Sonntag Früh zu einer Konferenz nach Bulgarien abgerauscht ist. Projekt Strohwitwe startet … JETZT.

 Austrian Blogger Conference 2017 in Linz Tag 2. Heute kommen noch ein paar andere FamilienbloggerInnen zur ABCstar. Neben Mamilade (links im Bild – Männerquote!), Auszeit4Mama (die ich am Freitag erst kennengelernt habe) und Trendmum (rechts im Bild) die auch am Freitag schon da waren, schauen auch Littlebee und die liebe Mini ans Me. Jaja, ich weiß, Bild ist unscharf 😉

abcstar Linz

Es gibt ein paar spannende Workshops … natürlich zum Thema Bloggen. Was sonst. Und natürlich geht es auch ums Geld verdienen. Dazu werde ich noch etwas schreiben – da liegt mir echt so einiges am Herzen …

abcstar 2017 linz

Übrigens hat auch Jeannine einen Vortrag gehalten (ich hab ihn bloß geschwänzt … ähm. ja) Wir fahren auf jeden Fall M Abend gemeinsam mit dem Zug nach Hause und haben mega (mega mega) viel Spaß. Die 80 Minuten vergehen wie im Flug (DANKE!). Wer uns auf Instagram folgt, weiß, wovon ich spreche …

ABCstar2017

SONNTAG. Der Papa ist weg. Um 8 Uhr früh verlässt er fluchtartig das Haus in Richtung Flughafen. Bussi wird noch abgegeben. Was machen wir nur eine Woche ohne ihn (heul, schluchz!)? Die Rettung: Beim Gärtner unseres Vertrauens ist Frühlingsfest. Hatte ich fast vergessen. Meine Freundin ruft an und wir treffen uns dort. Perfekte Ablenkung.

Wochenende in Bildern

Wir bleiben zum Mittagessen, denn vor dem Gewächshaus wird gegrillt. Aber nein, wir essen nicht das seltsame Gemüse da (O-Ton) sondern Würste und  Ripperl.

Wochenende in Bildern

Malen kann man überall. Auch in der Gärtnerei.

Wochenende in Bildern

Bester Vorschlag des Tages: Fahren wir noch zum Motorik Park? Da können sich die Kinder noch ein wenig auspowern….

Wochenende in Bildern

Stimmt. Zum Abendessen verschlingen sie JE zwei Toastbrote, jede Menge Gurke und sonstiges Gemüse (Turnen macht hungrig!) und fallen müde ins Bett. Zeit bis zum Einschlafen: rekordverdächtige zwei Minuten.

Wochenende in Bildern

Das war es dann auch schon. Projekt Strohwitwe Tag 2 geht morgen weiter. Die Mädels waren heute zuckersüß und haben den Tag ohne Papa gut überstanden.https://geborgen-wachsen.de/2017/04/23/wochenende-in-bildern-22-23-april-2017/#

Ich wünsche euch einen fabelhaften Wochenstart! Alles Liebe,

Noch mehr Bilder wie immer bei Geborgen Wachsen.

Keine Kommentare