Das Spielen mit unserer Holzeisenbahn versetzt mich irgendwie immer ein wenig zurück in meine Kindheit. Mit der Brio Eisenbahn hat schon mein großer Bruder gespielt und der ist immerhin noch mal um 9 Jahre älter als ich. Für mich sind die alten Holzschienen Spielzeug, das Generationen überdauert.

Und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Wir haben unzählige Brio Eisenbahn-Schienen, Häuser, Bäume, Lokomotiven und Züge. Zugegeben, der beste Papa ist in einer Familie von Eisenbahn-Liebhabern aufgewachsen. Das Spielen mit irgendetwas, das wie eine Eisenbahn aussieht, war vermutlich unausweichlich. Alle Kinder seiner Familie haben mit der Brio Eisenbahn gespielt und sogar eigene Schienen und Anschlüsse gebastelt. Wir haben nun die Kisten voll Schienen und Zügen unseren Kindern übergeben. Lediglich ein paar Farbspuren haben manche Teile (ihr wisst schon: Kinder und Filzstifte …)

Brio Feuerwehr-Set

Holzspielzeug für Generationen

Brio erinnert also nicht nur mich ein wenig an meine Kindheit. Was mir in unserer rosaroten Pony-Welt besonders gut gefällt an Brio ist, dass es ungegendert in allen Farben für Mädchen und Jungs gleichermaßen spannend ist. Wir – eigentlich der Osterhase – haben unseren zwei Damen also ein Feuerwehr-Set ausgesucht. Und siehe da, da gibt es keine Ponys oder rosa Puppen und trotzdem wird die Brio-Eisenbahn seit Sonntag täglich bespielt.

Brio Feuerwehr-Set

Zugegeben, in den neuen Sets sind doch bereits einige Teile aus Kunststoff. Plastik-Loks, das hätte es früher nicht gegeben. ABER – und das ist wirklich cool – das Feuerwehrauto hat dafür ein blinkendes Licht eingebaut… tatütata! Das ginge natürlich in einer Holzausführung so nicht. Gut, dass wir so viele Schienen haben. Das Set wird nur einmal alleinstehend aufgebaut und dann sofort in unser vorhandenes Schienensystem integriert. Eine Feuerwehr braucht man schließlich überall. 😉 Mit dabei ist übrigens auch eine Feuerwehrstation (hm, oder Tankstelle) und am Löschauto hängt tatsächlich ein kleiner ausrollbarer Schlauch.

Brio Feuerwehr-Set

Ich freue mich immer, wenn die Begeisterung der Kinder für simple Dinge mit denen auch wir schon gerne gespielt habe ungebrochen ist. Ohne viel Elektronik, ohne viel Lärmmacher. Ganz ehrlich, Lärm machen die zwei auch alleine genug. Wenn sie mit der Holzeisenbahn spielen versinken sie immer ganz im kindlichen Rollenspiel – ich finde das wundervoll!

Warum Holzspielzeug?

Holz ist aus vielen Gründen um ein vielfaches hygienischer als Plastik. Das liegt unter anderem daran, dass die antibaktieriellen Eigenschaften des Holzes denen von Kunststoff (=0) weit überlegen sind. Nach nur zwei Stunden schafft es Holz 99% der Bakterien auf seiner Oberfläche abzubauen. Plastik dagegen weist in Tests noch nach Stunden Spuren von Bakterien auf. Außerdem ist Holzspielzeug oft deutlich geringer von Schadstoffen belastet, von der Langlebigkeit des Materials brauchen wir wohl kaum zu sprechen – die ist bekannt. Mehr zum Thema Nachhaltigkeit & Hygiene könnt ihr in „Warum Holzspielzeug das „bessere“ Spielzeug ist“ nachlesen.

 

Brio Feuerwehr-Set

Gewinnspiel Brio Feuerwehr-Set

Da die Mädels das Feuerwehr-Set ziemlich cool finden, freu es mich umso mehr, dass ich auch ein genau solches Set verlosen darf. So könnt ihr mitmachen:

  • Verlost wird das Feuerwehrset unter allen Newsletter-Abonenten, die ihre Teilnahme am Gewinnspiel  bekannt geben (wie: siehe nächster Punkt).
  • Bitte kommentiert zusätzlich hier unter dem Beitrag, dass ihr beim Gewinnspiel mitmachen wollt ODER alternativ auf Facebook unter dem Beitrag – dann bitte angeben, falls ihr eine anders lautende Emailadresse habt.
  • Extra-Los wie immer für Teilen des Beitrages auf Facebook!
  • Teilnahmeschluß: Di, 25.April 2017; 24 Uhr

Teilnahmebedingungen:

Das Gewinnspiel  „Brio Feuerwehr-Set“ wird im Zeitraum von 19. April – 25. April 2017 von  stadtmama.at durchgeführt und steh in keinem Zusammenhang mit Facebook. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen mit Wohnsitz in Österreich, die das 18. Lebensjahr vollendet haben. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist über Facebook sowie https://stadtmama.at möglich im oben genannten Zeitraum. Der Gewinn wird unter allen Teilnehmern verlost, die ihre Teilnahme unter dem entsprechenden Posting als Kommentar bekannt gegeben haben. Unter allen  TeilnehmerInnen werden die Gewinner per Zufall  ausgewählt und danach unter dem Facebook-Posting verständigt. An der Aktion dürfen  nur Personen teilnehmen, deren Facebook Profil den Facebook  Nutzungsbedingungen entspricht: http://www.facebook.com/terms.php & https://www.facebook.com/about/priv…. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gewinn: wie oben genannt, Gewinnermittlung und -verständigung erfolgt bis 27. April. Sofern sich der Gewinner nicht binnen einer Woche nach Verständigung melden, verfällt der Gewinnanspruch und es wird ein  Ersatzgewinner ermittelt. Eine Barauszahlung des Gewinns und der Rechtsweg sind ausgeschlossen.  Stadtmama.at trifft keine Gewähr oder Haftung für entgangene Gewinnchancen. Alle TeilnehmerInnen erklären sich durch ihre Teilnahme an der Aktion damit einverstanden,  dass die von ihnen angegebenen Daten und die von ihnen eingesendeten  Beiträge bei der Gewinnverständigung für das entsprechende Posting verwendet werden.
Diese  Zustimmungserklärung ist jederzeit per E-Mail widerrufbar .

Brio Feuerwehr-Set

(Werbung) Weshalb ist Holzspielzeug eigentlich besser als Plastik? Fakten rund um Holzspielzeug.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

43 Kommentare