Was für ein aufregendes Wochenende. Wir bekommen ein Trampolin, Herr L. hat Geburtstag und das Baby muss zum ersten Mal in die Kinderambulanz. Aber Entwarnung: alles o.k. Laut Papa fand das ganz kleine Fräulein es aber sehr spannend. Es war ein langes Wochenende. Deshalb: Achtung Bilderflut! 😉

Freitag Früh wird erstmal unsere Wand bemalt

Kreativewand1 Mittagspause. Während die Kinder seelenruhig schlafen, arbeiten Herr L. und ich am Aufbau unseres Familiengeschenks

Stadtmama_Fr_Trampolinaufbau

Als das kleine Fräulein erwacht: Trampolin Teeeeeestlauf! Sie will gar nicht  mehr runter. Mama auch nicht 😉

Stadtmama_Fr_Trampolintest

Oma und Opa kommen zur Jause und bringen Mohnguglhupf mit. Mama’s Favourite. #yummi

Stadtmama_Fr_Kuchen

Vor dem Abendessen wird noch die wichtigste Trampolinregel festgelegt: das rote Tuch verschließt das Trampolin offiziell. Nur Mama und Papa dürfen es abnehmen.

Stadtmama_Fr_Tuch

Samstag Früh geht es ab zu Oma und Opa nach Niederösterreich. Herr L. hat nämlich Geburtstag. Das kleine Fräulein verlässt das Haus nicht mehr ohne ihre Sonnenbrille.

SONY DSC

Herr L. hat sich Backhendl gewünscht und das gibt es diesmal im Gasthaus … Das ganz kleine Fräulein macht Bekanntschaft mit der stacheligen Fensterdeko. Ohne mit der Wimper zu zucken.

SONY DSC

Zum Backhendl passt (außer Bier) auch gut? …. RICHTIG!

SONY DSC

Jause gibt es bei den Urlis. Die Damen diskutieren, welchen Kuchen sie nachher gerne möchten: Schoko mit Schoko oder Schoko mit Marzipan. Hm.

SONY DSC

Herr L. besteht immer auf die richtige Anzahl an Kerzen – es wird zunehmend enger auf der Torte.

SONY DSC

Es ist trocken draußen. Also ab in den Garten

SONY DSC

Währenddessen drinnen

SONY DSC

… das ganz kleine Fräulein völlig übermüdet auf der Couch zusammenbricht.

SONY DSC

Am Weg nach Hause: Pusteblumen <3

SONY DSC

Ruhiger Abend für uns?

SONY DSC

Oder doch nicht …

Sa_Ambulanz

Guten Morgen! Unsere Nacht war etwas kurz. Wir brauchen eine Weile, um die Augen aufzubekommen. Aber dann geht es los. …

Neu am Frühstückstisch: die Kerze. Ich finde es irgenwie heimelig. Deshalb darf sie erstmal bleiben!

Stadtmama_So1 Kopie

Ich gönne mir seit Wochen mal wieder eine Maske. Riecht nach Schoki! Hmmmmmm.

Stadtmama_So2 Kopie

Meine Ruhe hat ihren Preis. Währenddessen im Vorzimmer …

Stadtmama_So3 Kopie

… muß das Altpapier dran glauben.

Am Nachmittag hört es auf zu Regnen. Ich setze endlich die Pfingstrosen um und die Maiglöckchen ein. Das ganz kleine Fräulein recht den Boden gerade (oder so …)

Stadtmama_So5 Kopie

DIE Entdeckung des Nachmittags: eine Puppe. Wird das vielleicht mal ein Schmetterling?

Stadtmama_So4 Kopie

Erste Versuche, selbst zu Löffeln.

Stadtmama_So6 Kopie

Und dann: ab in die Wanne (sorry, kein Foto diesmal). Die zwei Mäuse sind nämlich total dreckig vom vielen Wühlen im Garten. Ein voller Erfolg. Gute Nacht ihr Lieben! Und einen guten Start in eine ausnahmsweise mal „lange“ Woche!

Viele weitere schöne Bilder vom Wochenende findet ihr wie immer bei Geborgen Wachsen! Schaut mal wieder vorbei! <3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Keine Kommentare