Endich mal wieder Radln – also mehr als von zu Hause bis zur U-Bahn und wieder zurück! Wir haben dieses Jahr nämlich bei der FamAlleyCat Familien-Fahrrad-Schnitzeljagd, organisiert vom Figurentheater Lilarum, mitgemacht.

Zusätzlich war es der allererste längere  Radausflug des ganz kleinen Fräulein. Sie hat uns aber tatkräftig unterstützt. Ähm na ja. Im Traum zumindest. Offenbar entspannt Fahrrad(mit)fahren ziemlich …

Und danach: kurzer Zwischenstop im Ziel beim 3. Wiener Fahrradpicknick. Die Belohnung: Ein Eis vom Eisgreissler. Woher die wohl wussten, dass der mein Lieblingseis macht …  hmmmm.

Spaß gemacht hat es den Fräuleins aber scheinbar und alle (wirklich alle) waren am Abend hundemüde. Weil es so schön war, dachte ich mir, diesmal gibt es eine kleine Fotostory dazu … Vielleicht bekommt ihr ja Gusto und macht nächstes Jahr auch mit …

Stadtmama_Sonntag02

Start beim Lilarum. Unser Anfahrsweg: ca. 30 Minuten.

Stadtmama_Sonntag04

Checkpoint 1: Wien Mitte/Thalia. Aufgabe: Begriffe Raten & Reimen. Wir haben uns gut geschlagen und einen Reim auf Meer & Bär gemacht.

Stadtmama_Sonntag05

Checkpoint 2: Czerniplatz. Was Oona da wohl gerade macht … (?)

Stadtmama_Sonntag06

Die jüngste Teilnehmerin der Schnitzeljagd verschläft ihre Aufgaben und lässt lieber ihre Schwester ran…

Stadtmama_Sonntag08 Kopie

On the Road again … schön ist es in der Hauptallee. Einfach immer geradeaus …

Stadtmama_Sonntag07

Hier haben wir auch mal eben den Tweed Ride überholt. Stylischer kann man kaum Radeln … 😉

Stadtmama_Sonntag09

Checkpoint 3: in der Prater Hauptpalee gegenüber vom 1er.

Stadtmama_Sonntag10

Kurze Verschnaufpause und Hot Dog für das hungrige kleine Fräulein.

Stadtmama_Sonntag11

Kleines Ratespiel: Wo ist Checkpoint 4?

Stadtmama_Sonntag12

Und noch einmal Stempeln … eines der Hghlights heute.

SonntagPicknick1 Kopie

And here we are …

Stadtmama_Sonntag14

Wir sagen: Danke für’s Organisieren!

 

 

Keine Kommentare