Am Wochenende waren wir alle gemeinsam ins Reiters Reserve Finest Family im Burgenland eingeladen. Vorab nur eines: Sonntag Abend sagt die Tochter zu mir mit großen Augen:“Mama, das war so ein schöner Urlaub!“ Mein Herz hüpft. „Ja, das finde ich auch mein Schatz!“

Bilder sagen mehr als tausend Worte, deshalb gibt es dazu nun ein Wochenende in unglaublich vielen schönen Bildern für euch. Mit ein paar mehr Worten als sonst dazwischen, denn ein bisschen was gibt es doch zu sagen.

Guten Morgen. Mit so einem Lächeln startet man gerne in den Tag. Das Outfit hat nur leider nicht lange gehalten (kennt ihr sicher …)

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Frühstück. So mag ich das. Es gibt heimische Weintrauben! Zu Hause schwer zu bekommen.

Familienurlaub Tipp Reiters Resort

Nach dem Frühstück Fototermin. Wir sind auf Pressereise mit einigen anderen Bloggerinnen, die ihr vielleicht kennt: Anna Birdie, Maunzimadame, Cosyfoxes, My Petit World und Lia und das Silbermädchen.

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Vormittags hüpfen wir mal auf Wunsch der Kids in den Pool.

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Viel zu kurz, wie die Kinder meinen.

Vor dem Mittagessen haben zuerst ich und dann die Tochter einen Massage Termin. Ich: Entspannungsmassage. Sie: Lilly Massage. Sie fand es toll. Nachher:“Mama, aber ich bin doch kitzelig. Aber verrate es keinem….“ So entzückend. <3

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Aber am Nachmittag hört es auf zu regnen und wir wollen Spazieren gehen. Es gibt hier weiße Esel, Ponys, Lipizzaner (und andere Pferde), Hühner, Büffel (unter anderem Maskottchen Kasimir in echt), Hasen und ich hab sicher noch ein paar vergessen. Viel von dem was am Teller landet ist aus eigener Produktion (und bio!). Unter anderem die Eier.

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Die Kinder trauen sich den Kasimir nicht füttern. Oma muß ran. Die zwei verstehen sich.

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Ui … die Hasen sind süß. Unvorstellbar, dass die jemand essen möchte.

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Weiter geht’s. Übrigens ist das nicht unser Buggy. Es gibt im Reiters Finest Family einfach alles. Hast du keinen Kinderwagen mit, kannst du einen ausleihen. Feuchttücher, Windeln, Babynahrung, Bademäntel in allen Größen, Gummistiefel für die Kids, … es ist an alles Gedacht. Letzteres hätten wir früher wissen sollen. Die Knutschkugel ist mit den Schuhen in die Wasserlacken gehüpft.

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Ratet mal, woher die Äpfel sind, die man im Hotel bekommt … 😉

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Während die zwei Damen auf Wunsch im Kinderclub sind, haben wir im Spielraum Spaß. Es gibt auch einen Zwutschgerlclub für Kinder unter drei Jahren, den nehmen wir aber noch nicht in Anspruch.

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Unsere Partymäuse wollen am Abend nach dem Kinderclub gleich zur Disco gehen. Also Party ON mit Maskottchen Kasimir und Maus Lilly. Und ja, wir haben nun einen Ohrwurm vom Kasimir und vom Lilly-Song

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Hallo Sonntag! Ich wollte unbedingt noch ein Badewannenfoto machen. Die Zimmer im Hotel sind einfach wundervoll eingerichtet, hell und fotogen. Ich also: Stativ raus, rein in die Wanne.

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Das Baby wollte auch Badewannenparty machen…

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Ich sage euch: ich habe schon lange nicht mehr so entspannt gegessen wie hier. Es gibt an jeder Ecke Spielecken für die Kinder. Und selbst wenn sie nicht in der Spielecke sind dürfen sie einfach sein. Etwas, was mir besonders gut gefallen hat.

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Bereit für … ratet mal.

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Richtig. Wasserspaß! Wieder mal. Draußen gibt es übrigens auch noch einen richtig tollen Wasserspielplatz.

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Und einen Spielplatz (nein, zwei), Trampoline, eine weitere großartige Wasserrutsche, … Das Foto ist ein Nachtrag von Freitag, denn so warm war es am Sonntag nicht mehr…

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Vor dem Mittagessen wird noch im Bett gechillt. Die Mädels lieben ihr Stockbett.

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Nachtrag: so schaut es im Ganzen aus. Sie wollten es mitnehmen.

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Übrigens würde ich alleine wegen des Salatbuffets wieder kommen.

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Die Mädels wollen dann wieder in den Kinderclub, Oma und ich packen Koffer. Die Kinder wollen gar nicht nach Hause. Wir eigentlich auch nicht. Das Hotel bringt uns per Taxi zum Bus und der Bus zurück nach Hause.

Familien Urlaubstipp Reiters Resort

Unser Fazit zum Reiters Reserve Finest Family

Weil mich auf Instagram jemand gefragt hat, wie ich das Preis-Leistungs-Verhältnis des Reiters Reserve Finest Family einschätze, möchte ich dazu auch noch ein paar Worte schreiben. Das ist mir wichtig, denn mir ist bewusst, dass das Hotel nicht günstig ist. Kann es allerdings auch nicht sein, denn …

Stell dir vor, du müsstest für einen Urlaub nur genau folgendes einpacken: Badeanzug, Zahnbürste, Bürste, Deo und ein paar Klamotten zum Anziehen. Mehr nicht, denn alles andere gibt es vor Ort. DAS ist das Reiters Reserve Finest Family.

Ich war noch nie in einem Hotel, in dem ich so rundum das Gefühl hatte, es ist an alles gedacht und es ist so dermaßen durchdacht. Egal was dir sonst in Hotels fehlen könnte, das passiert dir im Reiters einfach nicht. Der Clou ist nicht der, dass es so viele Möglichkeiten gibt (denn alles wird man nienieniemals ausprobieren können) sondern dass es offenbar für jedes Bedürfnis genau das richtige oder eine Lösung gibt.

Wer zu Hause einen Mangel an Babysittern hat, der kann hier seine Kinder unbesorgt in den Kinderclub oder auch in den Zwutschgerlclub bringen und zur Massage gehen (oder als Pärchen sonstwas machen, wozu man zu Hause vielleicht nicht so kommt. Von mir aus auch Schlafen … 😉 ) Gemeinsam Herumtollen oder getrennt, eine neue Sportart ausprobieren, Tiere streicheln, Spielen, Entspannen, … die gemeinsame Zeit so genießen, wie ihr das als Familie wollt. Der Kinderclub muß übrigens besonders toll sein und macht offenbar süchtig. Fragt mich nicht weshalb.

Bei Speisen und Getränken wird Wert auf Bioqualität und Regionalität gelegt. Vieles ist aus eigener Produktion. Das Essen ist einfach fantastisch und die Getränke sind ebenfalls qualitativ sehr hochwertig (Weinliebhaber werden es hier mögen…). Es gibt außerdem fast rund um die Uhr Essen für die Kinder. Was einfach perfekt ist, denn wer kennt’s: Kinder haben oft genau zu den Essenszeiten keinen Hunger aber 15 Minuten danach … Nimm dir eine Banane vom Buffet mit oder etwas aus dem Obstkorb im Foyer. STÖRT KEINEN, IST EINFACH SO und gehört wie viele andere Dinge zu den All Inclusive Leistungen dazu. Genauso wie Eis an der Poolbar, Kaffee, Cocktail, Jausenbuffet, …

Du bist einfach rundum gut versorgt. Du mußt an nichts denken und kannst einfach genießen. Unbeschreiblich, weil ich das im Urlaub tatsächlich so noch nie hatte. NIE. Ich habe von vielen gehört, das Reiters Reserve Finest Family macht süchtig. Vor diesem Wochenende hätte ich das nicht verstanden. Jetzt schon.

Falls ihr noch Fragen habt, postet eure Frage gerne hier drunter. Ich wurde für meine Meinung hier nicht bezahlt und beantworte eure Fragen gerne nach bestem Gefühl und Gewissen. <3

Habt es schön! Und rockt die neue Woche! Egal wann ihr diesen Beitrag lest 😉

Alles Liebe,

As usual: das Wochenende in Bildern ist eine Aktion von Geborgen Wachsen.

Familien Urlaubstipp: das Reiters Reserve Finest Family im Burgenland. Entspannung. Wellness, Unterhaltung, Spaß für die ganze Familie. Eines der besten Familienhotels in vielen Bildern am Blog! #familie #mamablog #mamablogger #urlaubinösterreich #österreich #familienhotel

 

Keine Kommentare