Durchsuche Stichwort

Geburtstag

Wochenende in Bildern ::: 13. & 14. Juni

FamilienLeben 14. Juni 2015

Ich bin eigentlich ein Winterkind. Alles über 25 Grad ist mir einfach zu warm. Und offenbar auch den Kindern. Sie stehen rund eine halbe Stunde früher auf, seit es so heiß geworden ist und sind mit steigender Temperatur öfter mal irgendwie „unrund“. Trotz allem – so ein Sommerwochenende ist einfach toll! Unsere aktuelle Lieblingsbeschäftigung: Baden gehen.

Samstag ist es superwarm in der Früh. Also frühe Tagwache. Da kann man vor dem Frühstück ruhig noch ein wenig Puzzeln

Stadtmama_Sa8

Zu Mittag geht es ab zu Oma und Opa. Musikalische Begleitung im Auto by Litte Rock Girl 😉

Stadtmama_Sa7

Aber halt! Mama ist in Klosterneuburg ausgestiegen und hat einen Abstecher zum Flohmarkt gemacht. Gut beschirmt. Man will ja keinen Sonnenstich abbekommen …

Stadtmama_Sa6

Ich habe deshalb das Mittagessen bei Oma und Opa versäumt. Gehen wir also gleich zum Geburtstagskuchen über … 😉

Stadtmama_Sa5

Bevor es zu regnen beginnt, wird noch geplantscht.

Stadtmama_Sa4

Und dann wurde es etwas feucht.

Stadtmama_Sa3

Wir machen noch einen Abstecher nach Tulln. Wegen der „Sehenswürdigkeiten“ 😉 Äh. Nein, nur ein Scherz. Wir holen unseren neuen fahrbaren Untersatz ab. Oder besser: den der zwei Fräuleins.

Stadtmama_Sa2

Zu Hause beschließt da ganz kleine Fräulein, dass die Erdbeeren reif genug sind zum Pflücken.

Stadtmama_Sa1

Für’s Frühstück natürlich …

Stadtmama_So_7

Auf der Terasse <3

Stadtmama_So_6

Und danach: ab in’s Gänsehäufl. Die Kinder sind gut verstaut im neuen Gefährt. Zwergenbewertung: sehr bequem!

Stadtmama_So_5

Stärkung …

Stadtmama_So_4

Ab in’s Wasser mit unseren neuen Freunden.

Stadtmama_So_3

Wasserbomben„-Markierungen am Wasserhahn …

Stadtmama_So_2

Zurück zu Hause wird noch das Laufrad gemeinsam repariert.

Stadtmama_So_1

Gute Nacht! 😉

Noch viele andere schöne Blogger-Bilder vom Wochenende findet ihr wie immer bei Geborgen Wachsen!

 

 

 

Keine Kommentare

Wochenende in Bildern ::: 16. & 17. Mai

FamilienLeben 17. Mai 2015

Drei Geburtstage in einer Woche. Es gab ganz schön viel zu Feiern. Am Donnerstag-Feiertag Urliomas 90er, am Samstag den ersten Runden des ganz kleinen Fräuleins und am Sonntag Opas Geburtstag. Unmengen an Kuchen wurde vernichtet, die Kinder haben wenig geschlafen und zwischendurch gab es viel „Brösel“, weil alle etwas müde und genervt waren. Aber die Kids hatten Spaß und wir ruhen uns dann einfach nächstes Wochenende mal aus. So die Theorie … 😉

Samstagfrüh wird erstmal eingekauft. Das kleine Fräulein war fasziniert von der bunten Kosemtikabteilung im Drogeriemarkt.

Stadtmama_EInkaufen

Zu cool für diese Welt. Ab zu Oma.

Stadtmama_Cool

Am Nachmittag gibt es bei den Urlis Kuchen und Kaffee.

Stadtmama_Schlagobers

Danach gibt’s Geschenke für’s Geburtstagskind. Brauchbarkeits-Chekc durch die große Schwester inklusive.

Stadtmama_Geschenke

Guckt mal! Ist da auch ein Geschenk drin?

Stadtmama_Kiste

Coole Fahrzeuge in Urliopas Garage entdeckt …

Stadtmama_Fahrzeuge

Wir brauchen definitiv auch eine Sandkiste. Seeliges Sandumgraben ist die perfekte Ablenkung.

Stadtmama_Sandkiste

Drinnen wird einstweilen gezockt.

Stadtmama_Karten

Am Abend auf der Terasse: Herr L. checkt, ob der neue Griller für morgen einsatzbereit ist.

Ich mach einstweilen noch die Hosen für’s kleine Fräulein fertig.

Oma und Opa kommen. Deshalb wird Sonntag Vormittag der Griller angeworfen.

Der Hund hofft, dass etwas runter fällt.

Dazu gibt’s: Salat frisch vom Gärtner.

Mittagsschlaf. Diesmal am Teppich (nicht fragen …). Danach geht es ab in’s Lilarum mit Oma.

M. kommt zu Besuch. Wichtige BFF-Dinge werden besprochen.

Das ganz kleine Fräulein nützt die Gelegenheit uns nimmt M. und das Trampolin in Beschlag.

Das kleine Fräulein hat vor dem Schlafen gehen viel zu erzählen …

Mehr zum ersten Geburtstag des ganz kleinen Fräuleins kommt wohl noch. Ich bin die letzten Abende gar nicht dazu gekommen, meine Gedanken niederzuschreiben. Ich wünsche euch aber wie immer nach dem Wochenende einen guten Start in die neue Woche.

Noch mehr schöne Wochenend-Bilder anderer Blogger gibt es auf Geborgen Wachsen!

 

Keine Kommentare

Wochenende in Bildern ::: 1. bis 3. Mai

FamilienLeben 3. Mai 2015

Was für ein aufregendes Wochenende. Wir bekommen ein Trampolin, Herr L. hat Geburtstag und das Baby muss zum ersten Mal in die Kinderambulanz. Aber Entwarnung: alles o.k. Laut Papa fand das ganz kleine Fräulein es aber sehr spannend. Es war ein langes Wochenende. Deshalb: Achtung Bilderflut! 😉

Freitag Früh wird erstmal unsere Wand bemalt

Kreativewand1 Mittagspause. Während die Kinder seelenruhig schlafen, arbeiten Herr L. und ich am Aufbau unseres Familiengeschenks

Stadtmama_Fr_Trampolinaufbau

Als das kleine Fräulein erwacht: Trampolin Teeeeeestlauf! Sie will gar nicht  mehr runter. Mama auch nicht 😉

Stadtmama_Fr_Trampolintest

Oma und Opa kommen zur Jause und bringen Mohnguglhupf mit. Mama’s Favourite. #yummi

Stadtmama_Fr_Kuchen

Vor dem Abendessen wird noch die wichtigste Trampolinregel festgelegt: das rote Tuch verschließt das Trampolin offiziell. Nur Mama und Papa dürfen es abnehmen.

Stadtmama_Fr_Tuch

Samstag Früh geht es ab zu Oma und Opa nach Niederösterreich. Herr L. hat nämlich Geburtstag. Das kleine Fräulein verlässt das Haus nicht mehr ohne ihre Sonnenbrille.

SONY DSC

Herr L. hat sich Backhendl gewünscht und das gibt es diesmal im Gasthaus … Das ganz kleine Fräulein macht Bekanntschaft mit der stacheligen Fensterdeko. Ohne mit der Wimper zu zucken.

SONY DSC

Zum Backhendl passt (außer Bier) auch gut? …. RICHTIG!

SONY DSC

Jause gibt es bei den Urlis. Die Damen diskutieren, welchen Kuchen sie nachher gerne möchten: Schoko mit Schoko oder Schoko mit Marzipan. Hm.

SONY DSC

Herr L. besteht immer auf die richtige Anzahl an Kerzen – es wird zunehmend enger auf der Torte.

SONY DSC

Es ist trocken draußen. Also ab in den Garten

SONY DSC

Währenddessen drinnen

SONY DSC

… das ganz kleine Fräulein völlig übermüdet auf der Couch zusammenbricht.

SONY DSC

Am Weg nach Hause: Pusteblumen <3

SONY DSC

Ruhiger Abend für uns?

SONY DSC

Oder doch nicht …

Sa_Ambulanz

Guten Morgen! Unsere Nacht war etwas kurz. Wir brauchen eine Weile, um die Augen aufzubekommen. Aber dann geht es los. …

Neu am Frühstückstisch: die Kerze. Ich finde es irgenwie heimelig. Deshalb darf sie erstmal bleiben!

Stadtmama_So1 Kopie

Ich gönne mir seit Wochen mal wieder eine Maske. Riecht nach Schoki! Hmmmmmm.

Stadtmama_So2 Kopie

Meine Ruhe hat ihren Preis. Währenddessen im Vorzimmer …

Stadtmama_So3 Kopie

… muß das Altpapier dran glauben.

Am Nachmittag hört es auf zu Regnen. Ich setze endlich die Pfingstrosen um und die Maiglöckchen ein. Das ganz kleine Fräulein recht den Boden gerade (oder so …)

Stadtmama_So5 Kopie

DIE Entdeckung des Nachmittags: eine Puppe. Wird das vielleicht mal ein Schmetterling?

Stadtmama_So4 Kopie

Erste Versuche, selbst zu Löffeln.

Stadtmama_So6 Kopie

Und dann: ab in die Wanne (sorry, kein Foto diesmal). Die zwei Mäuse sind nämlich total dreckig vom vielen Wühlen im Garten. Ein voller Erfolg. Gute Nacht ihr Lieben! Und einen guten Start in eine ausnahmsweise mal „lange“ Woche!

Viele weitere schöne Bilder vom Wochenende findet ihr wie immer bei Geborgen Wachsen! Schaut mal wieder vorbei! <3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Keine Kommentare

Wochenende in Bildern ::: 14. & 15. März

FamilienLeben 15. März 2015

Zugegeben, ich habe schon lange nichts von mir hören lassen. Hat natürlich alles einen Grund. Ich arbeite seit kurzem wieder und hatte einfach sehr wenig Zeit und Hirn zum Schreiben übrig. Deshalb gibt es nach zwei Wochen Pause endlich mal wieder ein Wochenende in Bildern. Diese Woche berichte ich dann auch, wie uns das Kinderkistl gefallen hat. Und ich schau bei Stocksale Kindersachen vorbei … und und und…

Aber hier erst mal unser schönes Wochenende in Bildern. Toll, weil: Ein paar „Firsts“ und schöne Erinnerungen für uns!

Samstag Früh wird mal wieder – was sonst (?) – gelesen. In der neuen Kuschelhöhle natürlich. Heutige Lichtfarbe: blau.

SONY DSC

Ohne das ganz kleine Fräulein. Das macht nämlich Stehübungen. #mamastolz

SONY DSC

Das ganz kleine Fräulein hat ein Fahrrad zum Geburtstag bekommen. Wir machen erste Fahrübungen. Der Sturz war allerdings gestellt … 😉 #firsts

Stadtmama_Sa_Rad

Zu Mittag gibt es Restlverwertung. Der Nudelsalat ist von der Kinderparty gestern, wir sind ein wenig kreativ und finden noch ein paar mehr Zutaten im Kühlschrank.

Stadtmama_Sa_Essen

Mittagsschlaf. Leider nicht für uns. Wir räumen das restliche Chaos von der Geburtstagsfeier des kleinen Fräuleins weg.

SONY DSC

Das Wetter lässt zu wünschen übrig. Mama hat die besten Ideen. Und bald kneten wieder alle …

SONY DSC

Währenddessen auf der Couch

Stadtmama_Sa_Kuka

Fleissig, fleissig … es werden auch im Kinderzimmer noch die Reste von der Party beseitigt.

SONY DSC

In aller Früh: so klein und schon so motiviert …

SONY DSC

Mittagessen wird heute gemeinsam gemacht. Es beginnt mit Schwammerl …

Stadtmama_So_Schwammerl

… und endet auf unserer allerersten hausgemachten Pizza. Leider meint das Kind, es kann den Mozarella auf der Hand schneiden. Ist aber Gott sei Dank nichts passiert.

SONY DSC

Heute ist Familien-Geburtstagsfeier. Ich war so beschäftigt, dass ich erst ein Foto gemacht habe, als der Kuchen schon fast weg war … Torta della nonna. Unglaublich lecker.

SONY DSC

Die Kinder verstehen den Sinn von Urliomas Rollator wohl falsch … Kinderwagen, Laufwagerl, …

SONY DSC

Und als alle weg sind …

… sind wir totmüde 😉 Gute Nacht!

Wie immer findet ihr viele weitere tolle Bider verschiedenster Bloggerwochenenden bei Geborgen Wachsen! Ich wünsche euch einen schönen Wochenstart! Schaut wieder vorbei!

 

 

 

 

Keine Kommentare

Lass uns in Kontakt bleiben!

Hast du Lust auf regelmäßige Infos, Lese-Tipps und kostenlose Downloads direkt in dein Postfach? Dann schließe dich über 1.000 AbonnentInnen an und hol dir deine Freebies direkt ins Postfach!



Hier eintragen!