Für eine gesunde Sprachentwicklung brauchen Kinder vor allem eines: Erwachsene, die mit ihnen kommunizieren. Bloß, wir Erwachsene übertreiben es gelegentlich ganz gerne mal mit der Kommunikation, oder eher der Einwegkommunikation. Wir meinen es gut, keine Frage, aber manchmal lassen wir Kindern auch einfach keine Chance, ihre eigenen Worte zu finden, geschweige denn, sie auch auszusprechen.

6 Kommentare